Backup


Backup

Das Hilfsprogramm backup, packt den Datenstand einer eforia web manager Installation in ein Verzeichnis backupstore. Dies ermöglicht eine einfachere Datensicherung. 
Angelegte Archive werden automatisch nach 10 Tagen wieder gelöscht.

Gepackt werden die Dateien mit tar. Dieses steht normalerweise bei Linux-Servern immer zur Verfügung. Im seltenen Fall, dass eforia bei Ihnen auf einem Windows-Server läuft, müssten Sie evtl. eine andere Lösung suchen.

Installation:
  1. Kopieren Sie die Dateien backup.prg und backupexclude.lst in das Verzeichnis schedul der eforia-Installation.

  2. Legen Sie einen neuen Eintrag in schedul.ini an. Rufen Sie dazu ini/schedul.ini in einem Editor auf, oder gehen Sie innerhalb eforia auf Tools/Konfiguration/Editor für INI-Dateien/schedul.ini.
    Fügen Sie die folgenden Zeilen ein:
      program_7=../schedul/backup.prg
      dir_7=../schedul
      next_start_7=03.08.2009 03:30
      every_min_7=1440

    ACHTUNG: Die 7 in jeder Zeile müssen Sie evtl. anpassen.  Je nachdem was der bisherige letzte Eintrag ist. Die Uhrzeit können Sie auch anpassen, die 1440 bedeutet den Aufruf einmal täglich (60*24=1440 Minuten).

  3. Beim nächsten Start wird ein Verzeichnis backupstore und darin die erste Archivdatei angelegt.

    ACHTUNG: Das Verzeichnis und damit der komplette Stand inkl. aller Datenbanken ist über das Internet von jedem abrufbar. Sie sollten das Verzeichnis dafür sperren. Im einfachsten Fall kopieren Sie z.B. die .htaccess-Datei aus database in das neue Verzeichnis backupstore.

Restaurieren:
Um eine Archivdatei wieder zu einem lauffähigen System zu machen, müssen Sie die Dateien nur entpacken. Auch unter Windows stehen dazu zahlreiche Programme zur Verfügung. Anschliessend starten Sie im Verzeichnis schedul rollmann mit der Option -all. Also etwa
..\..\bin\tdbengine.exe rollman.prg -all
Dadurch werden alle Indexdateien wieder angelegt, die aus Platzgründen nicht mit gesichert werden. Ebenso ausgeschlossen sind Protokoll- und temporäre Arbeitsdateien.

Download:
backup.zip (3.588 Bytes)
Backup-Hilfsprogramm



eforia® ist ein eingetragenes Markenzeichen.
Alle anderen Marken und Markenzeichen gehören Ihren jeweiligen Besitzern.
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 05.04.2020 / 00:00:15
Suche  
Login / Userdaten
Impressum/Datenschutz