<< Mehr Besucher fürs Blog mit Blogfever >> Suchmaschinenoptimierung mit ewm

eforia web manager Blog

ewm5 Beta Update


Ein neues Update, mit ein wenig Feinschliff:

  • Im letzten Update hatte ich eine Stelle vergessen umzustellen. So wurden teilweise noch vorkomprimierte Javascript-Dateien geladen. Deshalb hat unter Umständen das Einfügen des Durchstreichen-Symbols im Editor nicht funktioniert. Zur Erklärung: Um Übertragungsvolumen zu sparen, können die von eforia benutzten Script-Dateien komprimiert abgelegt werden. Der Browser übernimmt dann die Dekomprimierung. Allerdings ist dieses Vorgehen während einer Beta-Phase eher störend, da immer alle Dateien mehrfach erzeugt werden müssen.
    Außerdem bin ich nicht ganz sicher, ob es überhaupt noch Sinn macht. Denn Webserver wie Apache können Dateien sowieso bei der Auslieferung On-The-Fly komprimieren, wenn der Browser das unterstützt. Eigentlich sollte das dann sogar besser funktionieren, als wenn eforia sich nochmal selbst darum kümmert. Immerhin ist der Webserver genau dafür optimiert.

  • Im Modul Navigation gibt es zwei neue Platzhalter. {pos} und {lfd} fügen die entsprechenden Informationen des passenden Datensatzes ein. Das hat vor allem einen Grund. Der Platzhalter {link} fügt immer einen dynamischen Link ein. Gerade zum bloggen sind aber statische URLs besser. Mit den neuen Tags ist dann sowas möglich:
    <a href="{link="url:full;type:static;pos:{pos}"}" class="menu">&lt;&lt; {title}</a>

  • Eine neue Option in der cms.ini ist ein Schmankerl für Suchmaschinen-Optimierer:
    gostatic=nouser
     oder
    gostatic=nosession

    Gibt es bisher schon die Möglichkeit, Seiten statisch zu gestalten und erst wenn sich ein Benutzer angemeldet hat werden ihm dynamische Seiten ausgeliefert, so stellt das quasi die Umkehrfunktion dar. Wenn ein Benutzer eine dynamische Seite aufruft, dieser Benutzer aber nicht angemeldet ist, so wird er per Redirect auf die statische URL umgeleitet.

    Unterscheidung:
    Bei nouser wird dann umgeleitet, wenn kein Benutzer angemeldet ist. Es darf also durchaus eine gültige Session-ID vergeben sein, aber eben ohne Anmeldung mit Benutzername und Kennwort. Bei nosession wird nur umgeleitet, wenn keine Session-ID vergeben ist. Dazu zählt natürlich auch eine ungültige oder abgelaufene Session-ID.

    Die statischen URLs ohne Parameter können einfach wesentlich besser von Suchmaschinen erfasst werden. Mit der neuen Option geht auch Link-Liebe, die auf dynamische URLs gesetzt wird, nicht verloren. 8-)

    Die Funktion ist doch sehr experimental. Wenn eine Seite nicht aktiviert ist, es keine statische Seite gibt, eine Bedingung hinterlegt ist oder dem Benutzer die Rechte fehlen wird nicht umgeleitet. Falls jemand Probleme bemerkt, bitte melden. Das könnte vor allem auf Seiten auftreten, die eine Anmeldung benötigen.




Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 09.10.2007 um 11:37 Uhr. Tags: ewm5  beta  blog  seo     | Permalink | Trackback URI
Ähnliche Beiträge:


Bisher 2 Kommentare:
werner sagte am 18.10.2007 um 20:30 Uhr:
habe die ewm 5 beta installiert und habe eine frage zum menü...was kann ich bei "Tags" eingeben und was bewirkt das?
gruss werner

Horst sagte am 19.10.2007 um 08:27 Uhr:
Tags sind Stichworte. Man kann also zu einer Seite eine Reihe von Begriffen eingeben, die zum Inhalt passen.

Genutzt wird es derzeit noch nicht viel. Das Modul Overview oder rss kann beispielsweise bei der Ausgabe auf einen Begriff begrenzt werden. Derzeit arbeite ich an einem Modul, dass noch etwas mehr erlaubt. Beispielsweise ähnliche Seiten zur gerade angezeigten einblenden.

Eine Auflistung von Artikel mit einem gewünschten Tag funktioniert bereits. Beispiele:
http://www.leben-ohne-diaet.de/tags/di%E4t
http://www.leben-ohne-diaet.de/tags/bmi

Der Beitrag ist älter als 30 Tage. Keine Kommentare mehr möglich.


Hier bloggt Horst Klier mit und über eforia web manager und was dazugehört (HTML, Javascript, Internet, Webdesign, Such- maschinenoptimierung, usw.).

>> Zur Blog Startseite

RSS-Feed
abonnieren


Übersicht über alle Beiträge



eforia® ist ein eingetragenes Markenzeichen der tdb Software Service GmbH.
Alle anderen Marken und Markenzeichen gehören Ihren jeweiligen Besitzern.
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 25.01.2020 / 11:16:02
Suche  
Impressum