<< Datenschutzhinweis bei Blog-Kommentaren >> Filter für den Baum

eforia web manager Blog

Publizieren in der Zukunft


Gerade wenn man eforia zum bloggen nimmt, kommt es doch immer wieder vor, dass eine Seite nicht sofort veröffentlicht werden soll, sondern in der Zukunft zu einem vorgegebenen Zeitpunkt. Das ist auch bisher nicht schwierig, unter dem Punkt "Bedingung" kann man diesen Zeitpunkt angeben.

Nur wenn die Seite selbst dann noch Datum und Uhrzeit dieser Veröffentlichung haben soll, muss man das doppelt angeben. Einmal eben als Datum/Zeit und einmal als Bedingung/Zeitraum. Um sich diese doppelte Mühe zu sparen, kann man nun einen Schalter in cms.ini setzen, damit eforia das für einen übernimmt.

[SYSTEM]
AutoSetCondition=1

Speichert man dann eine Seite mit einem Zeitstempel in der Zukunft, wird automatisch dieser Zeitpunkt als Bedingung gesetzt. Dabei gibt es allerdings 5 Minuten Spielraum, weil die Zeit am Server sich vom Client unterscheiden kann. Wird die Zeit nochmals geändert, passt sich der Zeitraum entsprechend immer an. Ausser er wurde manuell verändert.

In der Praxis heisst das, ich kann am Sonntag den 28.06.2009 einen Artikel schreiben, setze Datum/Zeit auf 29.06.2009 06:26 Uhr und speichere. Der Zeitpunkt liegt in der Zukunft und wird deshalb automatisch als Bedingung übernommen. Damit erscheint der Artikel nicht sofort, sondern erst zum angegebenen Zeitpunkt.

Bedingung automatisch entfernen
Weil solche Bedingungen eigentlich überflüssig sind, wenn sie abgelaufen sind, kann cms_rsp.prg diese auch automatisch wieder entfernen. Das macht der Eintrag
AutoClearCondition=1

Das ist nicht wirklich wichtig, räumt aber quasi ein wenig auf und eine nicht vorhandene Bedingung muss auch erst gar nicht geprüft werden. Auf Dauer hilft das also Resourcen zu sparen.

Beide Einträge zusammen:
cms.ini
[SYSTEM]
AutoSetCondition=1
AutoClearCondition=1




Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 29.06.2009 um 06:26 Uhr. Tags: ewm5  beta  condition  bedingung  zeitraum  bloggen   | Permalink | Trackback URI
Ähnliche Beiträge:

Noch kein Kommentar. Sei der Erste:
Der Beitrag ist älter als 30 Tage. Keine Kommentare mehr möglich.


Hier bloggt Horst Klier mit und über eforia web manager und was dazugehört (HTML, Javascript, Internet, Webdesign, Such- maschinenoptimierung, usw.).

>> Zur Blog Startseite

RSS-Feed
abonnieren


Übersicht über alle Beiträge



eforia® ist ein eingetragenes Markenzeichen der tdb Software Service GmbH.
Alle anderen Marken und Markenzeichen gehören Ihren jeweiligen Besitzern.
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 11.12.2018 / 00:00:03
Suche  
Impressum