Forum einbinden


Hier wird erklärt wie Sie ein Internet-Diskussions-Forum in eforia einbinden können. Das Forum selbst wird beim Forenhosting-Dienstleister plaudern.de angelegt. plaudern.deist ein Service der tdb Software Service GmbH. Dort kann jeder kostenlos Foren anlegen und in seine Homepage einbinden. Die Werbeanzeigen, die normalerweise eingeblendet werden, lassen sich für eforia web manager-Kunden deaktivieren.


Schritt 1:
Surfen Sie zur Website plaudern.de und legen Sie dort ein Forum an. Im Menü links finden Sie dazu den Punkt "Forum erstellen". Vorher müssen Sie sich - falls noch nicht geschehen - als Nutzer mit Name und eMail-Adresse anmelden.


Schritt 2:
Um dem Forum ein eigenes Design geben zu können, muss ein so genanntes "Napping" angelegt werden. Wenn Sie in Ihrem neuen Forum sind sehen Sie in der Befehlsleiste am oberen Bildschirmrand die Funktion "Napping verwalten".
Einem Napping wird ein Design zugeordnet. Am einfachsten ist es, wenn Sie eines der bestehenden Designs kopieren und mit diesem weiterarbeiten. Die Aufteilung in Napping und Design hat den Vorteil, dass ein Forum in verschiedenen Designs oder verschiedene Foren in dem gleichen Design aufgerufen werden können.
Merken Sie sich die Nummer Ihres Nappings.

Bei den Einstellungen zum Design haben Sie zahlreiche Möglichkeiten. Das Formular wirkt zunächst recht unübersichtlich, aber ignorieren Sie einfach was Sie nicht benötigen. Für uns Interessant ist der Bereich "Profi-Modus". Dort kann eine komplette HTML-Seite eingegeben werden. Diese muss einen Platzhalter enthalten der dann durch das Forum ersetzt wird. So hat man das Forum quasi perfekt in seine eigene Seite eingebunden.
Das Erstellen der entsprechenden HTML-Seite wäre normalerweise ziemlich aufwendig. Wir lassen uns daher die Arbeit von eforia abnehmen.


Schritt 3:
Legen Sie in eforia einen Menüpunkt für das Forum an. Wir nennen diesen im Beispiel einfach "Forum".
Legen Sie für diesen Punkt zusätzlich einen Entwurf an (mit [Als Entwurf speichern]). Der Entwurf wird die eigentliche Vorlage für das Forum. Die Seite selbst wird direkt über einen externen Link das Forum bei plaudern.de aufrufen. Der Vorteil eines Entwurfes ist, dass er an der selben Stelle wie die eigentliche Seite angebracht ist und damit das Menü korrekt aufbaut.
Geben Sie im Entwurf als Text nur <eforia> ein. Dies nehmen Sie bitte im Quelltextmodus vor, da andernfalls die Klammern konvertiert werden. <eforia> fungiert als Platzhalter der später durch das Forum ersetzt wird.
Der Entwurf muss als statische Seite generiert werden. In unserem Beispiel wird die Datei als "forum.html" angelegt. eforia speichert diese dann intern als "/text/forum.html". Speichern Sie den Entwurf (mit [Speichern] ). Sie können über 250 Entwürfe für jede Seite anlegen, deshalb existert der Schalter [Als Entwurf speichern] hier ebenfalls; dieser würde aber nur einen weiteren Entwurf anlegen, was wir aber jetzt nicht beabsichtigen.
Wechseln Sie nun zur Nicht-Entwurfs-Seite des Forums. Entwürfe werden als Textsymbol neben dem Namen im eforia Baum angezeigt. Um einen Entwurf anzuwählen klicken Sie direkt auf das Textsymbol. Dieses wird dann rot hinterlegt dargestellt. Jetzt klicken Sie aber bitte direkt auf den Namen. Jetzt darf das Textsymbol nicht rot hinterlegt sein.
Öffnen Sie auch hier den Dialog für statische Seiten. Geben Sie dort unter "Externer Link" ein: "http://www.plaudern.de/a.prg?nap=[NAPPING-NUMMER]"
Bitte ohne Anführungszeichen eingeben und [NAPPING-NUMMER] gegen die Nummer Ihres Nappings aus Schritt 2 ersetzen.
Speichern Sie die Seite.

Sie haben nun einen Menüpunkt in eforia, der bei plaudern.de Ihr Forum aufruft. Dieses muss nun noch mit Hilfe der Vorlage aus dem Entwurf an Ihr Design angepasst werden.


Schritt 4:
Wechseln Sie zurück zu plaudern.de und dort zum Formular für das Design Ihres Nappings. Nun befüllen wir die Felder für den "Profi-Modus".
Geben Sie bei "URL der Vorlage" die Adresse zur statischen Seite des Entwurfs ein. Also beispielsweise "http://www.meine_domain.de/text/forum.html".
Weil eforia die Links zu Grafiken und anderen Elementen in der Vorlage so integriert hat, dass diese sich natürlich unter der gleichen Domain befinden (relative Pfadangabe), werden diese im Forum (das ja unter www.plaudern.de läuft) nicht angezeigt. Deshalb müssen die Pfade angepasst werden.
Geben Sie hierzu bei "Ersetzung Suchstring" "../" ein und bei "Ersetzung Ersatzstring" "http://www.meine_domain.de/" ein.

Hintergrund:
Die Orginalvorlage auf dem Server liegt im Verzeichnis "text". Um dort auf eine Grafik aus dem Verzeichnis "images" zuzugreifen, müsste z.B. <img src="../images/bild.gif"> benützt werden. Damit von plaudern.de die Grafik aufgerufen werden kann, ist die komplette URL notwendig. Also "http://www.meine_domain.de/bild.gif". Genau deshalb wird einfach das "../" durch den Domainnamen ersetzt. Falls das Forum z.B. als "text/support/forum.html" abgelegt werden sollte, muss statt "../" nach "../../" gesucht werden.

Im Prinzip war's das. Speichern Sie das Designformular ab. Allerdings funktioniert die automatische Übernahme immer nur einmal pro Nacht. Entweder Sie warten solange, oder Sie kopieren die Vorlage über die Zwischenablage zusätzlich in die HTML-Code Eingabe.


Schritt 5:
Um die Werbeanzeigen zu deaktivieren gehen Sie bei plaudern.de wieder auf "Napping verwalten". Unterhalb der Auflistung Ihrer Nappings haben Sie ein Eingabefeld zur Deaktivierung. Geben Sie dort Ihren eforia Lizenzschlüssel ein und klicken Sie auf Speichern. Dadurch werden alle Ihre Nappings für dieses Forum von Werbung befreit.


Tipp:plaudern.de verbietet den Einsatz von JavaScript. Deshalb sollte Ihre Vorlage keinen Scriptcode enthalten. Auch nicht den der Statistikfunktion.
Fassen Sie Javascript-Code in Ihrer Vorlage main mit {switch="-noscript"}..{/switch} ein und geben Sie auf Ihrer Entwurfs-Seite bei Bedingung als Schalter "noscript" ein. Dann wird diese Seite ohne Scripts erzeugt.


Ein wenig zu den Hintergründen:
plaudern.de und eforia web manager sind vom selben Hersteller und basieren beide auf der gleichen Technik: dem eforia Framework. Daher klappt das Zusammenspiel sehr gut.
Für die nächste Version - diese ist aber erst für 2007 vorgesehen - des eforia web managers ist ein Forummodul geplant. Beiträge von plaudern.de-Foren können dann direkt in ein eforia Forum übernommen werden.


eforia® ist ein eingetragenes Markenzeichen.
Alle anderen Marken und Markenzeichen gehören Ihren jeweiligen Besitzern.
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 07.12.2016 / 18:41:03
Suche  
Login / Userdaten
Impressum